Choose Language
Toggling to another language will take you to the matching page or nearest matching page within that selection.
Search

Southern Norway Agder ARENDAL

Kunstarena Torbjørnsbu Minen

  • Oddenveien 5, Arendal
  • +47 37013060
  •  /  km From You
Overview

Willkommen in der Kunstarena Torbjørnsbu Minen!

Die Anlage besteht aus einem Ausstellungsraum im 3. Stock mit Zugang zum Gehweg durch die Minen. Im Ausstellungsraum wird die Geschichte der Minen in einer Zeitleiste an der Wand kurz wiedergegeben, die in der Broschüre «Kunstarena Torbjørnsbu Minen» näher erläutert wird.

Die Minen von Torbjørnsbu gehörten mehrere Jahrhunderte zu den wichtigsten Eisenminen des Landes, wurden jedoch nach Schließung des Betriebs vergessen und als Deponie genutzt. Mit dem Projekt Kunstarena Torbjørnsbu will die Bomuldsfabriken Kunsthall diesen mächtigen Tagebau aus der Vergessenheit bringen und einen neuen öffentlichen Raum schaffen, in dem sich die Öffentlichkeit in einer Kunst- und Kulturlandschaft bewegen kann.

Wir wollen der Öffentlichkeit zeigen, wie ältere Kultur- und Industriegeschichte mit neuen künstlerischen Ausdrucksformen kombiniert werden kann, um so ortsbildend zu sein und ein neues Bewusstsein für den Ort, die Kunst und die Kulturgeschichte zu schaffen. Die erste Skulptur, The Beast (1992) von Bård Breivik (1948-2016), wurde montiert und wird in den nächsten Jahren von mehreren ortsspezifischen Arbeiten begleitet.

Unser Ziel ist es nicht, die eine, offizielle Geschichte zu erzählen, sondern die vielen kleinen Geschichten hervorzuheben, die in der Welt um uns herum im Laufe der Jahrhunderte verborgen und miteinander verflochten sind.


  • Last Updated:
  • Source: Arendal Turistkontor

Opening hours

8. Mai 2021 – 31. Dez. 2021
Di. Mi. Do. Fr. Sa. So. 12:00–16:00
See All
  • Montag
TripAdvisor Reviews
Traveler Reviews in partnership with
Your Recently Viewed Pages